See in grüner Parklandschaft

55plus Wandern und Spazieren im Mai

Wandern

Königs Wusterhausen – Neue Mühle

Auch südöstlich von Berlin jagten brandenburgische und preußische Fürsten. In deren Jagdgebieten wandern wir vom Bhf. Königs Wusterhausen zur Schleuse und zum Strandbad „Neue Mühle“, anschließend durch das Naturschutzgebiet „Tiergarten“. Über die „Spukbrücke“ gelangen wir zurück nach KW, wo wir uns noch das Schloss ansehen und anschließend gemeinsam essen.
Termin: Mittwoch, 22.05.2019
Treffen: 08.55 Uhr Gemeindezentrum/Schaukasten
Gehstrecke: ca. 10 – 12 km
Dauer: ca. 3-4 Stunden bei zügigem Gehen mit Besichtigungspausen
Rückkehr: 17.00 Uhr
Anmeldung nicht erforderlich. Fahrkarten ABC bitte selbst besorgen


Mittwochspaziergang

Wir erkunden den südlichsten Zipfel Neuköllns, das Dorf Rudow

Die Weglänge beträgt etwa 5 km, in moderatem Tempo. Den Abschluss bildet wieder ein gemeinsames Mittagessen kurz vor dem zukünftigen BER.
Fahrscheine, AB-Bereich, bitte selbst besorgen.
Termin: Mittwoch, 05.05.2019
Treffen: 09:50 Uhr am Schaukasten/Gemeindezentrum.
Um Anmeldung bis 30.04.2019 wird gebeten.
Jürgen Fritsche oder Erika Schäfer – Telefonnummer ist im Gemeindebrief veröffentlicht worden.

Aktuelles