SchallRauch beim Zug der Liebe

Beim diesjährigen Zug der Liebe am 25. August war das hier gegründete Party Label SchallRauch mit einem eigenen Wagen dabei. Die ganze Crew, Freunde sowie viele Jugendliche der Gemeinde begleiteten den geschmückten Wagen. Mehrere Tausend Raver sind durch die Ortsteile Treptow, Kreuzberg und Friedrichshain getanzt und haben dabei eine wichtige Botschaft verbreitet!

Der Zug der Liebe setzt ein Zeichen für mehr Nächstenliebe und soziales Engagement. Wir protestieren friedlich aber lautstark gegen rechtspopulistische Triebe und die anwachsende Gleichgültigkeit in unserer Gesellschaft. Toleranz und Menschlichkeit, als wichtige Werte einer liberalen Gesellschaft, sollen im Alltag wieder mehr in den Vordergrund rücken.

zugderliebe.org

Video vom Aufbau

Ein Video und viele Fotos vom Aufbau und den Vorbereitungen sind auf Instagram zu sehen.

Wir sind sehr stolz, auf die vielen fleißigen Leute, die mit ihrem Engagement ein Zeichen gesetzt haben. Wer mehr über die überaus motivierten und tollen jungen Menschen unserer Gemeinde und ihr eigenes Label SchallRauch lesen will, kann dies hier tun.

Mitmachen

Zustande gekommen ist die diesjährige Teilnahme von SchallRauch durch die Zusammenarbeit mit der Clubmission. Ein Wagen für 2020 ist in Planung. Junge engagierte Leute, die gerne in der Planung und oder der künstlerischen Gestaltung tätig werden möchten, sind immer willkommen. Einfach auf schallrauch.net eine freundliche Nachricht hinterlassen und los gehts!

Bass statt Hass!

Kategorien