Gottesdienste im Fernsehen

Aufgrund der aktuellen Lage und den notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung der Verbreitung des Corona-Viruses werden wir in den kommenden Wochen keine Gottesdienste oder Andachten feiern.
Besonders im Hinblick auf das bevorstehende Ende der Passionszeit und das nahende Osterfest ist dies natürlich eine Maßnahme, die uns nicht leicht fällt. Dennoch ist dies dringend notwendig, um uns und die Menschen um uns zu schützen.
Wir haben Ihnen nachfolgend verschiedene Angebote aufgelistet, mit denen Sie Gottesdienste und Andachten auch in der heimischen Umgebung erleben können.

Kommen Sie gut durch diese Zeit und bleiben Sie gesund!

rundfunk.evangelisch.de

Im Medienportal der Evangelischen Kirche finden Sie gebündelt die verschiedenen evangelischen Angebote im Fernsehen, Internet und Radio thematisch sehr gut sortiert.

rundfunk.evangelisch.de

Das Erste

Evangelisch, katholisch und ökumenisch gefeierte Gottesdienste werden übertragen. Sicherlich ist es interessant zu sehen, wie die katholischen Geschwister „Ostern in Rom“ feiern. Die Feier wird live vom Petersplatz im Fernsehen und Internet übertragen.

Religiöse Feiern im Ersten

ZDF

Verschiedene Gottesdienste in Deutschland, katholisch und evangelisch gefeiert, werden live übertragen und sind teilweise in der Mediathek abrufbar (katholische sind rot, evangelische blau markiert).

Gottesdienste im ZDF

Kategorien