Konfirmanden in Berlin Mariendorf Süd. Konfir Zeit mit Jungendlichen und Freunden.

Einladung Konfirmanden Jahrgang 2021/23

Bist Du im Mai 2023 vierzehn Jahre alt?

Dann freuen wir uns auf Dich und Deine Anmeldung zum Konfirmandenjahrgang 2021/23, der jeden zweiten Mittwoch von 17.00 bis 18:30 Uhr stattfindet.
Einführungsabend: Mittwoch, 27. Oktober 2021, 19 Uhr in der Kirche

Was passiert im Konfirmandenunterricht?

Du erfährst mehr über „Gott und die Welt“. Ein Konfirmandenprojekt dauert bei uns 1 ½ Jahre und der Unterricht findet alle zwei Wochen statt.
Wir werden in Groß-und Kleingruppen arbeiten, aufgelockert durch Musik, Filme, Workshops, Ausflüge und spannende Unternehmungen. Außerdem sollen unsere Konfirmanden auch etwas vom Gemeindeleben kennenlernen. Auch 20 Gottesdienstbesuche gehören dazu.
In unserer Gemeinde gibt es engagierte Jugendliche zwischen 15 und 20 Jahren, die als Teamer unsere neuen Konfirmanden begleiten und gemeinsam mit Pfarrerin Lydia Grund-Kolbinger und dem Jugendmitarbeiter Dirk Wassersleben den Konfirmandenunterricht gestalten.

Und was noch?

Zum Projekt gehören auch drei gemeinsame Konfirmandenfahrten, die Pflicht und Spaß zugleich sind. Die erste findet gleich zu Beginn der Konfirmandenzeit statt (sollten die Pandemiebestimmungen dies dann zulassen) und ist in der Regel ein unvergessliches Gruppenerlebnis.

Warum solltest Du Dich anmelden?

Lass Dich mit uns ein auf ein Projekt, das Du mitgestaltest und an dem Du mitarbeitest. Bis zur Einsegnung wirst Du viel gelernt haben über das Leben, hast Erfahrungen gesammelt, neue Freunde gewonnen und Antworten auf Fragen gefunden sowie neue Fragen gestellt.
Welcher Religion gehörte Jesus an? Was geschah zu Himmelfahrt? Wer war Martin Luther? Warum feiern wir Abendmahl? Was kann ich glauben, was gibt mir Halt?

Konfirmandenjahrgang 2019

Kosten

Der Unterricht ist grundsätzlich kostenfrei. Bei unseren Konfirmandenfreizeiten oder Ausflügen bitten wir jedoch um eine Eigenbeteiligung der Erziehungsberechtigten, um die Kosten für das Material wie für Verpflegung und Unterkunft zu decken. Sofern diese Kosten die finanziellen Möglichkeiten übersteigen, sprechen Sie uns bitte an. Wir werden gemeinsam eine Lösung finden.

Anmeldung

Du kannst Dich einfach telefonisch bei der Küsterei (030/741 19 96) oder per Mail zum Konfirmandenunterricht (kuesterei@mariendorf-sued.de) anmelden. Für die Anmeldung brauchen wir eine Kopie des letzten Religionszeugnisses, Deine Geburtsurkunde und ggf. Taufurkunde (Taufe ist keine Voraussetzung!).

Weiterführende Informationen zum grundsätzlichen Konfirmandenunterricht von der EKBO sind hier zu finden.

Konfirmandenunterricht unter Hygieneschutz

Der Unterricht findet zurzeit online statt. Gemeinsame Gottesdienste können in unserer Kirche nur mit sehr begrenzter Anzahl an TeilnehmerInnen stattfinden. So können wir die nötigen Abstände zwischen den Menschen einhalten und vor Ansteckung schützen. Im gesamten Bereich der Gemeinde besteht Maskenpflicht.
Wir hoffen sehr, dass sich die Infektionslage zum Ende des Jahres 2021 wieder entspannt. Dann werden wir Schritt für Schritt den Unterricht an die Gegebenheiten anpassen und hoffen, wieder zum Präsenzunterricht zurückzukehren. Dann könnten auch wieder die Konfirmandenfahrten, die alle schmerzlich zurzeit vermissen, stattfinden.

Wir freuen uns auf Dich!

Pfarrerin Lydia Grund-Kolbinger, Dirk Wassersleben und das Mittwochsteam


Aktuelles von unseren Konfirmanden